DSGVO / wer blickt da denn durch ??

DSGVO / wer blickt da denn durch ??

Beitrag #1 von Ava-Tar » Do 3. Mai 2018, 15:38

Und was ist mit Foren ?

https://www.loy.info/blog/dsgvo-datensc ... liste.html

Schon heftig , was da passieren soll. Großer Aufwand und viel Porto , wenn jeder Hansel von allen seine besuchten Geschäften und Online-Shops/Foren usw Auskunft verlangt .
Kann m.E. einen Betrieb lahmlegen ...

HCK
"Wenn jeder an sich selbst denkt, ist an jeden gedacht."
Benutzeravatar
Ava-Tar
Senior Member
Senior Member
 
Beiträge: 331
Registriert: Fr 23. Mär 2012, 11:59
Wohnort: Nordheide

Re: DSGVO / wer blickt da denn durch ??

Beitrag #2 von Peter » Fr 4. Mai 2018, 23:16

wer blickt da denn durch ??


Bürokratix?
Aber auch nur vielleicht.
Lieber Knoblauchkröte als Kragenechse!
Benutzeravatar
Peter
Admin
 
Beiträge: 852
Registriert: Mi 21. Mär 2012, 09:49

Re: DSGVO / wer blickt da denn durch ??

Beitrag #3 von Ava-Tar » Sa 5. Mai 2018, 11:41

Die "Abmahn-Haie" blecken schon die Zähne ...
Da ist toll was abzustauben.
Erst tausendfach Anfragen stellen , dann abmahnen und kassieren ..
HCK
"Wenn jeder an sich selbst denkt, ist an jeden gedacht."
Benutzeravatar
Ava-Tar
Senior Member
Senior Member
 
Beiträge: 331
Registriert: Fr 23. Mär 2012, 11:59
Wohnort: Nordheide

Re: DSGVO / wer blickt da denn durch ??

Beitrag #4 von Ava-Tar » Sa 5. Mai 2018, 16:24

Man könnte ja den "kleinen" vorschlagen , wieder einen Karteikasten als Kundendatei zu nutzen .
Kundennummer & Adresse für Anschreiben / Rechnungen sind ja schnell in das Formular /eMail eingetippt ;-D

DSGVO gilt nur für Speicherung per EDV / PC soweit ich es bis jetzt verstanden habe .

????? HCK
"Wenn jeder an sich selbst denkt, ist an jeden gedacht."
Benutzeravatar
Ava-Tar
Senior Member
Senior Member
 
Beiträge: 331
Registriert: Fr 23. Mär 2012, 11:59
Wohnort: Nordheide

Re: DSGVO / wer blickt da denn durch ??

Beitrag #5 von Ava-Tar » Fr 18. Mai 2018, 17:33

Moi Leute ...

Neuerdings kommen seltsame schreiben von Firmen , mit denen ich nie direkt zu tun hatte .
Die wollen unter Hinweis auf DSGVO eine Bestätigung per Link .
Ich schicke die postwendend als Weiterleitung an die Firmen zurück .
Mit dem Hinweis , dass ich nichts mit ihnen zu tun habe .

Gestern von Villeroy & Boch ... keine Ahnung wozu / wieso die mich im Mailverzeichnis haben .
Und bisher immer nur mit einer meiner TONL - Adressen .

Gibt es weitere Hinweise auf den SPAM ???
HCK
"Wenn jeder an sich selbst denkt, ist an jeden gedacht."
Benutzeravatar
Ava-Tar
Senior Member
Senior Member
 
Beiträge: 331
Registriert: Fr 23. Mär 2012, 11:59
Wohnort: Nordheide

Re: DSGVO / wer blickt da denn durch ??

Beitrag #6 von Ava-Tar » Fr 18. Mai 2018, 17:38

"Wenn jeder an sich selbst denkt, ist an jeden gedacht."
Benutzeravatar
Ava-Tar
Senior Member
Senior Member
 
Beiträge: 331
Registriert: Fr 23. Mär 2012, 11:59
Wohnort: Nordheide

Re: DSGVO / Mailsignatur

Beitrag #7 von Ava-Tar » Sa 26. Mai 2018, 17:20

DSGVO : Datenschutzerklärung

Hallo! Aufgrund der neuen Datenschutzverordnung DSGVO, welche am Freitag 25.05.2018 in Kraft trat habe eine neue Handynummer. Ich möchte, dass ihr sie vertraulich behandelt, deshalb sende ich sie euch verschlüsselt.
Einfach hier mit dem Schraubenzieher frei kratzen

> 0123/▓▓▓▓▓▓▓


DSGVO : Datenschutzerklärung

Vorsichtshalber teile ich euch mit , dass eure Mailadresse (bei einer Antwort automatisch) in meinem Thunderbird-Adressbuch gespeichert wird . Ggf auch mit euren Telefonnummern.
Problembezogene Mailadress-Einträge werden nach Erledigung des Vorgangs sofort gelöscht.
Per BRAIN.EXE gespeicherte Daten sind Systembedingt von der Löschung ausgeschlossen .
Diese unterliegen dem natürlichen Alterungsprozess und erledigen sich in einigen Jahren selbst.
"Wenn jeder an sich selbst denkt, ist an jeden gedacht."
Benutzeravatar
Ava-Tar
Senior Member
Senior Member
 
Beiträge: 331
Registriert: Fr 23. Mär 2012, 11:59
Wohnort: Nordheide

Re: DSGVO / wer blickt da denn durch ??

Beitrag #8 von Peter » Sa 26. Mai 2018, 22:55

:D
Cool so.

Manche Aufforderung zur Zustimmung der weitergehenden Nutzung der Userdaten ist aber auch echt hilfreich. So bekommt man hoffentlich mal wieder etwas Überblick über die Newsletter und Benachrichtigungen, die man nicht mehr braucht oder auch gern noch einfängt.
Alles verweigern, was man nicht mehr braucht und was sich so mal angesammelt hatte. :)
Lieber Knoblauchkröte als Kragenechse!
Benutzeravatar
Peter
Admin
 
Beiträge: 852
Registriert: Mi 21. Mär 2012, 09:49

Re: DSGVO / wer blickt da denn durch ??

Beitrag #9 von Ava-Tar » So 27. Mai 2018, 12:26

DSGVO-Absurditätenkabinett

https://www.heise.de/security/meldung/l ... &hgf=false

Klare Regeln sind UNCOOL ... , ODER ???

HCK
"Wenn jeder an sich selbst denkt, ist an jeden gedacht."
Benutzeravatar
Ava-Tar
Senior Member
Senior Member
 
Beiträge: 331
Registriert: Fr 23. Mär 2012, 11:59
Wohnort: Nordheide


Nächste

Zurück zu Nachrichten

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast

x