Core i5 in neues Notebook übernehmen ??

alle Hardwarefragen und -probleme, die sich nicht speziell zuordnen lassen

Core i5 in neues Notebook übernehmen ??

Beitrag #1 von Ava-Tar » Sa 25. Feb 2017, 10:48

Moin Leute ...

https://www.amazon.de/s/ref=nb_sb_noss_ ... ok+mit+ssd

Welches dieser Notebooks hat ggf den passenden Sockel für den i5 aus dem alten PC ?

Hat jemand einen Vorschlag für ein Netbook mit SSD (Büro & Freizeit) bis 400 Euro ?

HCK
"Wenn jeder an sich selbst denkt, ist an jeden gedacht."
Benutzeravatar
Ava-Tar
Senior Member
Senior Member
 
Beiträge: 334
Registriert: Fr 23. Mär 2012, 10:59
Wohnort: Nordheide

Re: Core i5 in neues Notebook übernehmen ??

Beitrag #2 von Ava-Tar-Off » Sa 25. Feb 2017, 16:03

OK , hat sich erledigt.
Interessentin hat spontan neuen gekauft , passt da nicht .

http://www.notebookcheck.com/Lenovo-Ide ... 614.0.html

Des Menschen Wille ..... :) :(

HCK
Ava-Tar-Off
 

Re: Core i5 in neues Notebook übernehmen ??

Beitrag #3 von Peter » Sa 25. Feb 2017, 16:26

Hätte bauformbedingt sowieso nirgends gepasst. Notebook-CPUs haben eigene Sockelgrößen und die Kühlung ist anders.
Ferner wären Unterschiede zwischen Intel und AMD.

:greez:
Lieber Knoblauchkröte als Kragenechse!
Benutzeravatar
Peter
Admin
 
Beiträge: 921
Registriert: Mi 21. Mär 2012, 08:49

Re: Core i5 in neues Notebook übernehmen ??

Beitrag #4 von Ava-Tar-Off » So 26. Feb 2017, 14:26

Hallo Ned

Der i3 Sockel passt dann nicht für i5 oder i7 ??
Dachte mir einfach mal , dass die Ix den gleichen Sockel haben ...
Irre ich mich wirklich ?

HCK
Ava-Tar-Off
 

Re: Core i5 in neues Notebook übernehmen ??

Beitrag #5 von Peter » So 26. Feb 2017, 20:24

Aha, das las sich für mich, als ob eine Desktop-PC-CPU in ein Notebook gebaut werden sollte.

Du musst ansonsten auf die erweiterten CPU-Bezeichnungen achten. i3, i5 und i7 passen schon in den gleichen Sockel, wenn es sich dabei um die gleiche Baureihe handelt.
Beispiel aus Deiner Liste:
Intel Core i5 6200U
Nach dieser genauen Bezeichnung muss der Sockel beim Hersteller ermittelt werden.
Lieber Knoblauchkröte als Kragenechse!
Benutzeravatar
Peter
Admin
 
Beiträge: 921
Registriert: Mi 21. Mär 2012, 08:49

Re: Core i5 in neues Notebook übernehmen ??

Beitrag #6 von Ava-Tar-Off » Mo 27. Feb 2017, 17:49

OK , Danke .
Im Moment versuche ich gerade , den neuen Acer vernünftig ein zu richten ;-D
Ist unter Win 10 eine Wissenschaft.
Denn mein aktuelles Win10 verhält sich ziemlich anders als das im neuen Lap.
Bastelei allerorten ...

HCK
Ava-Tar-Off
 


Zurück zu Hardware allgemein

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 11 Gäste

cron

x