Raumsonde "New Horizons"

Re: Raumsonde "New Horizons"

Beitrag #41 von Atlantia » Fr 23. Okt 2015, 17:00

Wie geht es mit "New Horizons" weiter ? Das nächste Ziel der Mission steht natürlich schon fest. Ein Objekt mit dem Namen PT1 im Kuiper - Gürtel. Dazu wird es in den nächsten Tagen auch die entsprechenden Kurskorrekturen geben. Das Objekt wurde sorgfältig ausgewählt,weil der Treibstoffvorrat nur für das Erreichen eines Objekts in diesem Gebiet reicht.
PT1 ist etwa "1 Milliarde Kilometer" von Pluto entfernt und soll am 1. Januar 2019 erreicht werden.

Karte/Position

http://pluto.jhuapl.edu/News-Center/new ... O-path.png

Hier noch eine künstlerische Darstellung der NASA von einem historischen Vorbeiflug an einem fernen Objekt im Kuiper-Gürtel.

http://pluto.jhuapl.edu/News-Center/new ... ounter.jpg
Ich bin bereit überall hinzugehen, wenn es nur vorwärts ist.
Benutzeravatar
Atlantia
Posting Freak
Posting Freak
 
Beiträge: 552
Registriert: So 24. Mai 2015, 09:31

Re: Raumsonde "New Horizons"

Beitrag #42 von Atlantia » Sa 24. Okt 2015, 17:13

Charon zeigt als einziger Mond ein typisches Aussehen,während die anderen Monde (Kleinmonde) eher nach Objekten des Kuiper-Gürtels bzw. Asteroiden aussehen. Man geht davon aus,dass Pluto und sein Mond Charon durch eine Kollision von Planetenbausteinen (Planetesimale) im frühen Sonnensystem entstanden sind. Die Kleinmonde Styx,Kerberos,Nix und Hydra sind Reste dieser Kollision. Weitere Erkenntnisse sollen aus den Daten von New Horizons gewonnen werden.

Pluto und seine Monde

http://pluto.jhuapl.edu/Multimedia/Scie ... rtrait.jpg
Ich bin bereit überall hinzugehen, wenn es nur vorwärts ist.
Benutzeravatar
Atlantia
Posting Freak
Posting Freak
 
Beiträge: 552
Registriert: So 24. Mai 2015, 09:31

Re: Raumsonde "New Horizons"

Beitrag #43 von Atlantia » Fr 30. Okt 2015, 15:42

Rückansicht nach Vorbeiflug am Pluto. Man erkennt die tiefen Dunstschichten der Atmosphäre von Pluto.

http://pluto.jhuapl.edu/Multimedia/Scie ... -29-15.jpg


Der Organa und Skywalker Crater auf Charon

http://pluto.jhuapl.edu/Multimedia/Scie ... otated.jpg
Ich bin bereit überall hinzugehen, wenn es nur vorwärts ist.
Benutzeravatar
Atlantia
Posting Freak
Posting Freak
 
Beiträge: 552
Registriert: So 24. Mai 2015, 09:31

Re: Raumsonde "New Horizons"

Beitrag #44 von Ava-Tar » Fr 11. Dez 2015, 15:39

"Wenn jeder an sich selbst denkt, ist an jeden gedacht."
Benutzeravatar
Ava-Tar
Senior Member
Senior Member
 
Beiträge: 331
Registriert: Fr 23. Mär 2012, 10:59
Wohnort: Nordheide

Re: Raumsonde "New Horizons"

Beitrag #45 von Atlantia » Fr 19. Feb 2016, 18:19

Neue Erkenntnisse zur Pluto-Mission.

http://www.heise.de/newsticker/meldung/ ... eitrag.rdf
Ich bin bereit überall hinzugehen, wenn es nur vorwärts ist.
Benutzeravatar
Atlantia
Posting Freak
Posting Freak
 
Beiträge: 552
Registriert: So 24. Mai 2015, 09:31

Re: Raumsonde "New Horizons"

Beitrag #46 von Atlantia » Mo 30. Mai 2016, 17:13

Gut 10 Monate nach dem Vorbeiflug am Pluto hat die NASA nun ein Detailpanorama veröffentlicht.

http://www.heise.de/newsticker/meldung/ ... &hgf=false
Ich bin bereit überall hinzugehen, wenn es nur vorwärts ist.
Benutzeravatar
Atlantia
Posting Freak
Posting Freak
 
Beiträge: 552
Registriert: So 24. Mai 2015, 09:31

Re: Raumsonde "New Horizons"

Beitrag #47 von Atlantia » Do 23. Jun 2016, 16:34

Gibt es vielleicht auch Wasser auf Pluto ? Es scheint so !

http://www.heise.de/newsticker/meldung/ ... eitrag.rdf

Vielleicht gibt es ja in einer fernen Zukunft mal ein Pluto Pilsner. Natürlich aus reinstem Wasser gebraut ! Garantiert "Glyphosat" frei !

:D

:beer:
Ich bin bereit überall hinzugehen, wenn es nur vorwärts ist.
Benutzeravatar
Atlantia
Posting Freak
Posting Freak
 
Beiträge: 552
Registriert: So 24. Mai 2015, 09:31

Re: Raumsonde "New Horizons"

Beitrag #48 von Peter » Fr 24. Jun 2016, 21:31

Genau, Pluto-Bräu und allerfeinstes Crushed-Ice für den Caipi.
:lol:
:beer:
Lieber Knoblauchkröte als Kragenechse!
Benutzeravatar
Peter
Admin
 
Beiträge: 889
Registriert: Mi 21. Mär 2012, 08:49

Re: Raumsonde "New Horizons"

Beitrag #49 von Atlantia » Sa 29. Okt 2016, 16:49

New Horizons hat jetzt alle Daten an die Erde übermittelt. Jetzt kann die Sonde auf ihre nächste Mission vorbereitet werden. Die Auswertung aller Daten wird sicher noch einige Zeit dauern.

https://www.heise.de/newsticker/meldung ... &hgf=false

:)
Ich bin bereit überall hinzugehen, wenn es nur vorwärts ist.
Benutzeravatar
Atlantia
Posting Freak
Posting Freak
 
Beiträge: 552
Registriert: So 24. Mai 2015, 09:31

Re: Raumsonde "New Horizons"

Beitrag #50 von Atlantia » Fr 18. Nov 2016, 16:18

Unterirdischer Ozean auf Pluto ?

https://www.heise.de/newsticker/meldung ... eitrag.rdf

Nächster Urlaub auf dem Pluto ! Tiefseetauchen und frisch gebrautes Bier aus Felsquellwasser.......

:D
Ich bin bereit überall hinzugehen, wenn es nur vorwärts ist.
Benutzeravatar
Atlantia
Posting Freak
Posting Freak
 
Beiträge: 552
Registriert: So 24. Mai 2015, 09:31

VorherigeNächste

Zurück zu Quasselecke

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 5 Gäste

cron

x