Wer kriegt auch Anrufe von MS?

Wer kriegt auch Anrufe von MS?

Beitrag #1 von Nostradamus » Mi 19. Sep 2018, 18:05

Ihr PC ist infiziert....
Seit Wochen kommen Anrufe dieser Art, zu allen möglichen Tageszeiten, nachts eher seltener bis nie.
Wer ist auch betroffen?
Ich vermute mal, nur diejenigen, die im Telefonbuch stehen, also reine T-com Kunden oder solche, die bewusst den Eintrag dort gewählt haben.
Es sind stets ausländische, vornehmlich indisch-pakistanische Menschen, die einen über den angeblichen "Infekt" informieren. Die angezeigte Rufnummer ist stets gefakt und lässt den Laien etwas aus BRD vermuten, was natürlich nicht stimmt.
Meine anfangs übelsten Beleidigungen in div. Sprachen fruchten dort nicht, wobei, es lässt nach mit den Anrufen......
Es ruft ja auch jedesmal ein anderes "Stück Schaize" an. Scheiße darf man hier ja nicht sagen, oder?
In hoc signo vinces
Nostradamus
Mitglied
Mitglied
 
Beiträge: 169
Registriert: Do 13. Dez 2012, 19:34

Re: Wer kriegt auch Anrufe von MS?

Beitrag #2 von Burgeule » Mi 19. Sep 2018, 19:06

Nö ich habe damit keine Probleme, bis jetzt. :D
Hast Du keinen AB. ;)
So kannst Du vor hören und gegebenenfalls zurück rufen. :)

Burgeule
Um ein tadelloses Mitglied einer Schafherde sein zu können, muß man vor allem ein Schaf sein.
Albert Einstein
Benutzeravatar
Burgeule
Moderator
Moderator
 
Beiträge: 944
Registriert: Mi 18. Apr 2012, 15:55
Wohnort: Südliches Niedersachsen

Re: Wer kriegt auch Anrufe von MS?

Beitrag #3 von Ava-Tar-Off » Do 20. Sep 2018, 10:07

JA , auch ich hatte vor einigen Tagen einen einen MS-Anruf.
Da die Rufnummern der Anrufer im Router gespeichert werden , kann ich sie dann sauber aussperren.
Da haben sich schon einige angesammelt , meistens "Auflege"-Anrufer.
Auch Anrufer mit Rufunterdrückung sind dort gesperrt , sowie abgehende Auslandsanrufe .
HCK
Ava-Tar-Off
 

Re: Wer kriegt auch Anrufe von MS?

Beitrag #4 von Nostradamus » Do 20. Sep 2018, 18:41

Wie Carsten schon sagte: Auflege-Anrufe, sprich: ein AB ist sinnlos. Speichert lediglich die verpassten Rufnummern, die, wie bereits erwähnt, allesamt gefakt sein dürften. Die Masche hinter dem Ganzen: man soll sich Teamviewer installieren.....
Anschließend wird dann ein Verschlüsselungstrojaner installiert, danach wird Geld gefordert....
Wollte nur wissen, wen es betrifft, und Carsten hat meine Vermutung bestätigt: Telekomkunden mit Eintrag ins öffentliche Buch.
In hoc signo vinces
Nostradamus
Mitglied
Mitglied
 
Beiträge: 169
Registriert: Do 13. Dez 2012, 19:34

Re: Wer kriegt auch Anrufe von MS?

Beitrag #5 von Ava-Tar-Off » Fr 21. Sep 2018, 09:35

Nostradamus hat geschrieben:Telekomkunden mit Eintrag ins öffentliche Buch.


Nicht ganz : Bin EWE-Kunde (VOIP) , aber im örtlichen Telefonbuch .
HCK
Ava-Tar-Off
 


Zurück zu Sicherheit

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 13 Gäste

cron

x