T stück für antenne

T stück für antenne

Beitrag #1 von zzz_tom » Fr 30. Nov 2012, 15:49

hab kein plan, wie sich das nennt.
ich suche eine möglichkeit meinen tv mit 2 antennen zu versehen, 1x kabel 1x dvb-t.
wie schimpft sich so ein verteiler für den av eingang am tv?
Danke
tom
wissen ist macht, nichts wissen macht nichts.
wer, wie, was warum, wer nicht fragt bleibt dumm.
fratres vitalienses
zzz_tom
Erfahrener Member
Erfahrener Member
 
Beiträge: 1139
Registriert: Fr 16. Mär 2012, 11:33
Wohnort: http://de.wikipedia.org/wiki/Elmshorn

Re: T stück für antenne

Beitrag #2 von heinzi » Fr 30. Nov 2012, 16:12

Du meinst wahrscheinlich einen Antennenverteiler.
Das wird aber nicht klappen, denn die Frequenzen stören sich.
Hast du einen DVB-T Receiver?
Wenn ja, hast du die Chance den TV damit über Scart zu versorgen und DVB-C in den Antenneneingang.
Der Eingang vom TV ist immer nur für eine Quelle gedacht.
Bild
Benutzeravatar
heinzi
Posting Freak
Posting Freak
 
Beiträge: 927
Registriert: Mo 12. Mär 2012, 02:37

Re: T stück für antenne

Beitrag #3 von zzz_tom » Fr 30. Nov 2012, 16:43

dvb-t ist in der glotze integriert. mein paps hat 1x sat anschluss und 1x ne dvb-t antenne (für hamburg 1 ist über sat nicht zu erreichen) sind aber 2 verschiedene eingänge. dachte das könnte auch bei mir mit einem antennen anschluss funzen, damit ich 1neo etc empfangen kann. wird bei uns nicht ins kabelnetz eingespest.
DANKE
wissen ist macht, nichts wissen macht nichts.
wer, wie, was warum, wer nicht fragt bleibt dumm.
fratres vitalienses
zzz_tom
Erfahrener Member
Erfahrener Member
 
Beiträge: 1139
Registriert: Fr 16. Mär 2012, 11:33
Wohnort: http://de.wikipedia.org/wiki/Elmshorn

Re: T stück für antenne

Beitrag #4 von heinzi » Fr 30. Nov 2012, 17:11

Das ist dann schlecht ohne Receiver.

Dein TV hat dann nur einen Single-Tuner.
Du kannst es aber mit einem Umschalter machen.
Z.B. http://www.adapterwelt.net/Antennenumschalter-2-Eingaenge-/-1-Ausgang
Bild
Benutzeravatar
heinzi
Posting Freak
Posting Freak
 
Beiträge: 927
Registriert: Mo 12. Mär 2012, 02:37


Zurück zu TV

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast

x