Wie speichert man eine beliebige Datei auf Audiokassette

Wie speichert man eine beliebige Datei auf Audiokassette

Beitrag #1 von Bit » Sa 4. Jan 2014, 13:30

Wie speicher man eine Datei auf einer Audiokassette?(Nur mit einem neueren Kassettenplayer und meinem PC)
Zuletzt geändert von SQL am Mi 5. Feb 2014, 21:57, insgesamt 1-mal geändert.
Grund: Titel korrigiert
Bit
 

Re: Wie speichrt man eine beliebige Datei auf Audiokassette

Beitrag #2 von Burgeule » Sa 4. Jan 2014, 15:07

Was für eine Dateiendung,welche Dateien kann der Recorder lesen. :( :o

Burgeule
Um ein tadelloses Mitglied einer Schafherde sein zu können, muß man vor allem ein Schaf sein.
Albert Einstein
Benutzeravatar
Burgeule
Moderator
Moderator
 
Beiträge: 964
Registriert: Mi 18. Apr 2012, 16:55
Wohnort: Südliches Niedersachsen

Re: Wie speichrt man eine beliebige Datei auf Audiokassette

Beitrag #3 von Andilein » Sa 4. Jan 2014, 15:41

Ich glaube, ich weiß was er sucht.

Er will seine Musik (oder andere Sachen) von der Kassette (MC) auf den PC überspielen. Ist das richtig? Wenn ja, dann brauchst Du einen "USB Kassetten Digital Konverter -> Guckst Du?!

Ich habe auch so ein Gerät - aber von einer anderen Marke - und damit kann man seine Musikkassetten auf den PC überspielen und ggf. sogar schneiden.
Gegen das schlechte Fernsehen helfen nur:

www.radioradio.de.to - Die Radiozeitschrift im Web

www.radioradio-forum.de.to - Das Forum von RadioRadio.de.to


Bitte diesen Link kopieren und weitergeben!
Benutzeravatar
Andilein
Mitglied
Mitglied
 
Beiträge: 107
Registriert: Mi 15. Aug 2012, 21:27
Wohnort: Görliwood

Re: Wie speichrt man eine beliebige Datei auf Audiokassette

Beitrag #4 von Bit » So 19. Jan 2014, 17:23

Der Recorder kann .mp3.
Nein Andilein ich will nicht das was du denkst.(Ich will vom Pc eine kleine Datei auf Audiokassette speichern zb .txt)
Bit
 

Re: Wie speichrt man eine beliebige Datei auf Audiokassette

Beitrag #5 von zzz_tom » So 19. Jan 2014, 17:43

und wie soll die datei wiedergegeben werden?
wohl nicht über den kasenplayer?
meinst so wie früher mit der datasette vom c64?
darf man fragen warum, im zeitalter von usb, dvd cd?
wissen ist macht, nichts wissen macht nichts.
wer, wie, was warum, wer nicht fragt bleibt dumm.
fratres vitalienses
zzz_tom
Erfahrener Member
Erfahrener Member
 
Beiträge: 1139
Registriert: Fr 16. Mär 2012, 12:33
Wohnort: http://de.wikipedia.org/wiki/Elmshorn

Re: Wie speichrt man eine beliebige Datei auf Audiokassette

Beitrag #6 von Bit » Mo 20. Jan 2014, 18:35

Man soll die Kassette auch wieder mit dem selben Player abspielen können.
Ich frag nur weil ich wissen will ob das geht.
Bit
 

Re: Wie speichrt man eine beliebige Datei auf Audiokassette

Beitrag #7 von zzz_tom » So 26. Jan 2014, 18:59

wissen ist macht, nichts wissen macht nichts.
wer, wie, was warum, wer nicht fragt bleibt dumm.
fratres vitalienses
zzz_tom
Erfahrener Member
Erfahrener Member
 
Beiträge: 1139
Registriert: Fr 16. Mär 2012, 12:33
Wohnort: http://de.wikipedia.org/wiki/Elmshorn


Zurück zu Audio

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 0 Gäste

cron

x