CHKDSK/ kaputt?

CHKDSK/ kaputt?

Beitrag #1 von Finnja » So 21. Sep 2014, 08:42

Hallo,

Ich bin neu hier und etwas verzweifelt. Mein Laptop (Acer Aspire 8730) lässt sich nicht mehr normal starten. Das Windows Vista "Systemwiederherstellungsprogramm" geht automatisch an. Nur leider, geht das automatische Reparieren nicht "bootmanager defekt". Unglücklicherweise lässt sich "System Restore" und "Windows complete PC Restore" ebenfalls nicht ausführen. Also habe ich Tante Google befragt. Mit dem Ergebnis, "f8" beim Neustart zu drücken. Nun kam die Fehlermeldung "chkdsk is corrupt and unreadable please rum the Chkdsk utility". Nun habe ich wie von Google empfohlen auf "Command Prombt" geklickt und "CHKDSK Laufwerk/f" eingegeben. Kein Erfolg. :%) Mittlerweile weiss ich somit nicht mehr weiter und hoffe jemand von euch kann mir helfen! Danke im Voraus!

Lg
Finnja
 

Re: CHKDSK/ kaputt?

Beitrag #2 von SQL » So 21. Sep 2014, 09:10

Hi,

ist eine original Vista-CD vorhanden?
Dann versuche von der aus die Systemstartreparatur.

Wenn nicht, lade die die hier mal runter http://www.drwindows.de/windows-tools/3 ... 2-bit.html.

LG :)
SQL
scan my network and die
Benutzeravatar
SQL
Admin
 
Beiträge: 997
Registriert: Do 22. Mär 2012, 23:29

Re: CHKDSK/ kaputt?

Beitrag #3 von David » So 21. Sep 2014, 09:36

Falls eine Reparatur unmöglich ist,Daten sichern mit Linux Notfall USB/CD.

Festplatte prüfen auf defekte Sektoren z.b. mit HDTune oder eben Linux Notfall CD.

Win7 besorgen und Vista tchüss sagen,Treiber gibts auf der Acer Homepage.

mfg
David
Mitglied
Mitglied
 
Beiträge: 69
Registriert: Fr 26. Jul 2013, 01:17

Re: CHKDSK/ kaputt?

Beitrag #4 von Finnja » So 21. Sep 2014, 11:11

Danke für eure schnellen Antworten!
Leider habe ich die CD nicht und kann sie auch nicht laden... Komme ja nicht mehr auf den Desktop.. eine Linux CD besitze ich ebenfalls nicht. Das heisst, ohne CD nix Laptop und ohne Laptop nix CD? Ohje! Trotzdem vielen Dank!!
Finnja
 

Re: CHKDSK/ kaputt?

Beitrag #5 von David » So 21. Sep 2014, 11:24

Wenn keine CD-sonstige vorhanden ist brennt man sich eine kostenlos,

http://www.computerbild.de/download/COM ... 27466.html

Keinen weiteren PC um das zu tun,siehts schlecht aus 90Tage Version Win7 kostenlos gibts auch zum download.

mfg
David
Mitglied
Mitglied
 
Beiträge: 69
Registriert: Fr 26. Jul 2013, 01:17

Re: CHKDSK/ kaputt?

Beitrag #6 von Finnja » So 21. Sep 2014, 11:42

Danke für den Link! :)
Vielleicht findet sich ein Pc von wo aus ich das laden kann!
Schönen Sonntag wünsch ich!
Finnja
 

Re: CHKDSK/ kaputt?

Beitrag #7 von Finnja » So 21. Sep 2014, 13:25

So! Ich habe chkdsk c: f/r eingegeben. Zack! Es läuft wieder :)
Finnja
 

Re: CHKDSK/ kaputt?

Beitrag #8 von Nostradamus » So 21. Sep 2014, 20:24

habe chkdsk c: f/r eingegeben. Zack! Es läuft wieder

Somit nochmals Glück gehabt :oops:

Dennoch: allerhöchste Zeit für Datensicherung (= Image anlegen) sowie eine neue Festplatte!!! ;) ;)
Alternativ auch nur die reine Sicherung der persönlichen Sachen und Neuinstallation auf neuer Hardware, evtl. sogar mit besserem System (Windows 7) => bekommt man für ein Trinkgeld bei eBay (oder auch bei mir :8) )

:greez:
In hoc signo vinces
Nostradamus
Mitglied
Mitglied
 
Beiträge: 180
Registriert: Do 13. Dez 2012, 19:34


Zurück zu Windows Vista

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 2 Gäste

cron

x